Leseprobe von meinen Texten im Buch "Gefühltes Wort"

 

Monika Frankfurter

 

Mit meinen Texten möchte ich andere Menschen ermutigen, sie in ihrer eigenen Hoffnung bestärken.

 

Das Leben mag sich verändern. Wir sind, wie ich glaube, dazu geboren, unser Leben zu bereichern,

jeder auf seine ganz eigene Art.

 

 

Mein Leben gleicht einer Rose

 

Mein Leben gleicht einer Rose am Rosenstrauch,

in den verschiedenen Stationen ihres Daseins.

Manchmal bin ich verschlossen, wie eine Knospe. 

Ich bin zwar da, existiere.

Mein Inneres bleibt jedoch verborgen.

 

Dann wechselt es zu einer stattlichen Blüte,

offen, schön, farbig, lebendig.

Ich bin offen für vieles, mir geht es besser, das Leben macht Spaß. Der Schmerz ist zwar anwesend, kann mich aber nicht erschüttern. Ich komme besser mit ihm zurecht. Die Zeit der Blüte ist meine schöne Zeit.

 

Dazu kommen die Dornen. Sie schützen mich, grenzen mich nach außen ab.

Wer mir schaden möchte, muss an den Dornen vorbei.

 

Irgendwann ist auch die schönste Blüte verwelkt und vertrocknet. Die Zeit ist gekommen, wenn die Natur es bestimmt, dass sie jetzt Platz macht für eine frische neue Blüte.

So entspricht jede neue Rosenblüte einem neuen Zeit- abschnitt in meinem Leben. Immer wieder durchlebe ich die einzelnen Stationen im Wechsel der Zeit, ein ewiges Auf und Ab.

 

Das Wichtigste dabei ist:

 

Lasse dich nicht abknicken, nicht zerstören!

Lebe immer wieder von neuem auf!

In jeder frischen Blüte liegt ein Neuanfang.

 

 

 

Hoffnung

 

Der Tag ist dunkel, trostlos schwer,

dein Leben bestimmen Ängste, Sorgen und viel mehr.

Kannst nur bangen und nicht hoffen,

das Leben hat dich schwer getroffen.

 

Du glaubst, du kannst nichts wagen,

kannst deine Sorgen nicht mehr tragen.

Bist alleine mit den Schmerzen,

nichts macht Spaß, nichts gibt’s zum scherzen.

 

Alles dunkel, alles grau,

im Schmerz gefangen, wie der Maulwurf im Bau.

Sehnsucht kommt nach Sonne, Licht,

etwas, dass die Ängste bricht.

 

Hoffnung heißt der kleine Strahl,

der sich in dein Leben stahl.

Du spürst die Wärme, hörst die Stimme, die da spricht:

Ich bin’s, dein Leben, vergiss mich nicht.

 

Ich bin da, wenn auch noch klein,

jedoch will ich nicht vergessen sein.

Bitte lass mich zu dir dringen,

lass mich wachsen, Freude bringen.

 

Ich bin hier, mir ist nach Scherzen,

möchte dir helfen mit deinen Schmerzen.

Lass mich zu, dein kleines Licht,

damit es deine Sorgen bricht.

  

Träume von den schönen Dingen,

die Freude in dein Leben bringen.

 

Lass mich wachsen, gib mir Raum,

und ich erfülle deinen Traum.

Den Traum nach Sonne, Wärme, Licht,

ich bin dein Freund, der Schmerzen bricht.

 

Du darfst es wagen,

jetzt nicht verzagen,

mir, der Hoffnung, den Raum zu geben

und du kannst endlich wieder leben.

 

Ohne die Hoffnung ist es der Anfang vom Ende,

du nimmst dir die Chance, dein Leben zu wenden.

Darum hör auf die Stimme, gib ihr den Raum.

Dann wird es geschehen, es erfüllt sich dein Traum.

 

 

 

 

Lebensgefühle

 

Wenn ich in der Abenddämmerung auf dem Deich stehe und die Sonne glutrot im Meer versinkt,

spüre ich die Kraft, die das Leben in sich trägt,

jeden Tag!

 

 

Ich mag den Morgen,

wenn die Erde noch verschlafen im Tau badet und

die ersten Sonnenstrahlen,

voller Kraft und Wärme, an meine Türe klopfen,

um mir zu zeigen,

wie schön das Leben ist.

 

                                       

Was für ein Gefühl,

 

wenn die Königin der Nacht,

für wenige Stunden zum Leben erwacht

und für sie selbst die Nacht zum Tag wird,

diese einzigartige Blume des Wandels.

 

 

Keiner weiß genau, wann es soweit ist.

Voller Spannung warten wir auf den Zeitpunkt,

in der uns wie im Zeitraffer

die Schönheit des Lebens präsentiert wird,

 

kurz und einmalig, atemberaubend schön!

 

 

      

Die Schönheit der wilden Rose,

geküsst von den Tränen des Taus,

lacht dem Tag entgegen.

 

Egal, was heute geschieht,

ihre Schönheit erfüllt

unsere Herzen mit Freude.

 

 

In jedem Lebewesen der Erde

spiegelt sich unser Leben:

Vom Mauseloch bis zum König der Löwen.

 

Jedes Leben gleicht einem Verkehrsleitsystem: Einbahnstrassen, Tempo 30, Schnellstrassen, Kreisverkehr, Sackgasse oder Überholspur.

Egal, wo ich mich gerade befinde ,                                                   

ich muss wissen, wohin ich will.

 

 

Lust auf mehr??

Dann können Sie das Buchüber jede Buchhandlung zum Preis von 9,90 € bestellen.